Rundbrief 3/2017
Friedberg, im November 2017

Liebe Freundinnen und Freunde der Grünen Insel, liebe Mitglieder!

Zuerst möchten wir, wie immer, unsere neuen Mitglieder recht herzlich in unserer Mitte begrüßen: Das sind Andreas Pläge aus Berlin!, Marion Wiesner aus Bad Nauheim, Bernd Conrad aus Niddatal (alle Irlandfahrer), Dr. Michael Senff aus Niddatal, Martina Westhold und Thomas Henß aus Bad Nauheim, Werner Illing aus Nidderau, sowie den 1. Vorsitzen des "Deutsch-Irischen Freundeskreises Baden-Württemberg e.V." (Dif-BW) aus Stuttgart. Wir freuen uns darauf, Euch recht häufig bei uns zu sehen. Eine höchst willkommene Verstärkung im Jubiläumsjahr!

Das Programm unseres Jubiläumsjahres ist so weit prima abgelaufen und auch die letzte Mitgliederversammlung war gut besucht. Herzlichen Glückwunsch an Peter Schmidt aus Friedberg (peter.schmidt.fb@icloud.com), der zum neuen Kassierer gewählt wurde, und an Gisela Rausch, die unseren Vorstand nun als Beisitzerin verstärkt. Beiden unseren herzlichsten Dank dafür, dass sie sich aktiv einbringen und zum weiteren erfolgreichen Wirken unserer Gesellschaft beitragen möchten.

Ein ganz dringender Hinweis und die Bitte um umgehende Erledigung falls zutreffend:

Am 11.11.17 erfolgt der Bankeinzug des Mitgliedsbeitrags für 2017.

Bitte teilt es dem Kassierer mit, falls sich das bei uns gemeldete Bankkonto geändert hat. Rückbelastungsgebühren gehen zu Euren Lasten!

Für Selbstzahler wird der Beitrag zu diesem Datum ebenfalls fällig! Hier gibt es auch noch Außenstände für vergangene Jahre. Wir bitten um Nachzahlung. Mahnungen sind lästig und doof.
Adressenänderungen und E-Mail Änderungen: Bei den Einladungen zum Jubiläum mussten wir teilweise erst recherchieren, wohin jemand umgezogen ist, oder wie sich die E-Mail Adresse geändert hat. Vergesst bitte nicht, dem Kassierer Beides zu melden! Danke!


Jubiläumsstudienfahrten
Beide Fahrten mit zusammen 77 Teilnehmern und identischer Route sind wunderbar verlaufen. Das Programm konnte wie geplant durchgeführt werden, auch wenn einzelne Regenschauer gelegentlich für einen beschleunigten oder geänderten Ablauf sorgten. Für unsere Gesellschaft war wichtig, dass die Bürgermeisterempfänge in Athlone sehr herzlich und für die weitere Entwicklung einer Partnerschaft sehr vielversprechend verliefen. Loni und Harald Schuchard haben uns von der zweiten Fahrt ganz tolle Aufnahmen geschickt, die bereits auf unserer Homepage zu bewundern sind. Dort findet sich auch der Artikel in der Wetterauer Zeitung.

Jubiläumsfeiern
Wir haben es geschafft! Zwei Feiern an aufeinanderfolgenden Tagen liegen hinter uns. Es war einfach nur schön! Abgesehen vom wunderbaren Buffet mit köstlichem (wirklich!) Irish Stew, Vegetarian Pastry und Appple Crumble vom Catering-Service Martin Hess, Friedberg, zu welchem wir eingeladen hatten, hatte Bord Bia, die staatliche irische Vermarktungsorganisation für Lebensmittel, einen Kostprobenstand für Irish Beef eingerichtet. Fast jeder der 150 Gäste durfte von der Tombola einen schönen Preis mit nach Hause nehmen. Sponsoren für die Verlosung waren: Aer Lingus (2 Flüge nach Irland), Kerry Gold, Tourism Ireland und Magnetic Music. Für die musikalische Unterhaltung trugen Susanne Finn, Marcus Metz und Petra Heinrichs (Deutsch-Irische Gesellschaft Rhein-Main und FGzFd-iV), Veit Müller (DifB-W), John Mulville (ehem. Dublin Irish Touring Theatre), Vinny Moran und Aidan Keane (Wilde Shamrock Touring Theatre) bei - alle ohne Gage und die Dubliner Gäste trugen sogar die Flugkosten selbst! Dank der wunderbaren Moderation von Petra Keinholz war es ein abwechslungsreicher und sehr lockerer Abend. Hierzu gehörten Grußworte von Bürgermeister Michael Keller, der Kreisbeigeordneten Stephanie Becker-Bösch, Udo Lauterborn (DIG Düsseldorf) und Holger Hendel (Dif-BW) - allen herzlichen Dank! - die von Silke Praschak vorgenommenen Ehrungen der Gründungsmitglieder und der 25+ jährigen Mitglieder, die Festansprache des Präsidenten und die Festrede durch Elmar Conrads-Hassel ( Deutsch-Irische Juristen- und Wirtschaftsvereinigung, Bonn) Am Ende blieb noch viel Zeit für die gemeinsame Session der Musiker.

Das "Austern und Guinness Brunch" am Sonntag war dann eine entspannte und vergnügliche Angelegenheit, auch wenn die Austernöffner ins Schwitzen gerieten (ca 300 Stück!). Harald "Paddy" Schmidt spielte zusammen mit seinem alten Kumpan Ingo Gerlach für uns - ebenfalls ohne Gage. Es war toll, herzlichen Dank! Genau so großen Dank allen Helfern für ihren Einsatz, ohne den die Feiern nicht möglich gewesen wären. Alle Helfer bitten wir, sich den Termin für die "Weihnachtslachsabholparty" am 16.12.17 frei zu halten. Wir möchten ihnen und allen anderen Helfern bei den Veranstaltungen dieses Jahr ein kleines Präsent überreichen.


Weihnachtslachsbestellung bis 30.11.2017

Oak Smoked Irish Wild Catch Salmon
Wie jedes Jahr organisieren wir für Euch eine Sammelbestellung von mit Eichenholz geräuchertem irischem Wildfanglachs für die Feiertage. Er kommt eingeschweißt in ca. 1kg Seiten. Er hält sich gekühlt noch eine ganze Weile und kann sehr gut eingefroren werden, wenn man nicht das ganze Kilo auf ein Mal schafft. Der Preis beträgt voraussichtlich 48,-€/kg. Bestellungen können ab sofort bei unseren Veranstaltungen oder beim Vize-Präsidenten Herbert Bartholmai abgegeben werden.
Hbartholmai@t-online.de oder Tel.: 06403-72174 (Bestellung gern auf AB sprechen.)

Abgeholt und bezahlt sollte er dann bei der Weihnachtslachsabholparty werden (andere Arrangements sind bei Verhinderung möglich).


Wilde Shamrock Touring Theatre im "Junity" Friedberg am Fr. 17.11.17
Beginn: 19:00 Saalöffnung: 18:30

Selbstverständlich haben auch sie wieder ihren Auftritt bei uns und es sind nicht nur Schulklassen, die sich an der herzerfrischenden Show erfreuen, auch immer mehr Stammgäste unter unseren Mitgliedern und Sympathisanten sind jedes Jahr unter den zahlreichen Gästen zu entdecken. Zur Aufführung kommt:

PastPort (Intermediate OR Advanced levels of English)
Emigration. A subject that is very close to the heart of every Irish person. The Irish are spread out all over the world and we are now celebrated as the people who helped to build America and even England. But we were not always seen in such a favourable light. In this play, we follow an Irish Busker who is travelling around Europe on a train that travels through time. Starting in the year 2050 and a fragmented EU has made travel difficult, we then travel to the 1940's, 1880's, 1970's and many more and explore the musical diversity to be found in Europe and how easy it was at different times to move around the continent. Relevent today? I certainly think so. Written by Chris Moran who very successfully wrote the 'Unknown Irish' for us. A show we are very excited about. http://wildeshamrock.eu/

Im 2. Teil der Show findet wie immer eine Gala mit unseren beliebtesten IrishFolksongs statt.

Eintritt Abendkasse € 12,- ermäßigt € 8,-, Schüler- oder Vhs-Gruppen ab 6 Personen € 7,- bei vorheriger Anmeldung bei : Karl Bumann (digfb@aol.com). Für die Verpflegung sorgt das Thekenteam des Junity, unterstützt von uns mit dem Ausschank einer wohlbekannten samtschwarzen irischen Erfrischung. Vorverkauf: Ticketshop Friedberg


Sa. 16.12. Weihnachtslachs-Abholparty/Wiedersehenstreff der Irlandfahrer

in der Aula des Burggymnasiums in Friedberg ,Saalöffnung und Lachsabholung: 19:00 - Beginn: 20:00 - Eintritt frei!

"Irish Folk Live" mit "Shadows of the Glen" Große Band aus der Umgebung, u.a. mit unserem Mitglied Petra Heinrich,die schon lange miteinander musizieren. http://www.shadows-of-the-glen.de/

Es gibt Irische Leckereien (fest und flüssig) und eine Weinverköstigung mit Einkaufsmöglichkeit unseres Mitglieds Gloria Mathern aus Niedernhausen/Nahe! (www.weingut-mathern.de)

Dankeschön an Helfer des vergangenen Jahres. Einladung erfolgt persönlich.

Fotos der beiden Irlandfahrten projizieren wir den ganzen Abend nebenbei. Bitte Sticks mit einer Auswahl Eurer schönsten Fotos mitbringen!

Bitte verbindlich anmelden, da wir auch Essen/Schnittchen vorbereiten wollen!

LetzterTermin für Anmeldung: Freitag, 8. 12.17.

Formlos per Post an: Gisela Rausch, Zur Zuckerfabrik 2, 61169 Friedberg, Tel.: 06031-93084 , Gisela_Rausch@gmx.net

Das wär's für heute!
Viele Grüße im Namen des Vorstandes und ein herzliches "Happy St. Patrick's Day" (vor allem am 25.03.17 in Dorheim)

Euer Karl